ideasTV Team

ideasTV und ideasTV Zertifikate wären ohne die Erfahrungen und Kompetenzen eines starken Teams nicht möglich


Thomas Timmermann

 
 
 
 
 

Thomas Timmermann

…ist Bereichsleiter Asset Management in der Investmentbank der Commerzbank AG. Nach dem Studium (Dipl. Wirtschaftsingenieur Universität Karlsruhe (TH)) baute er nicht nur die Produktplattform der Commerzbank zu einem der bedeutendsten Anbieter von Finanzinstrumenten einschließlich der Marke ComStage (ETFs) in Deutschland auf. Er initiierte auch das aktive und passive Asset Management und ist dementsprechend seit 2008 Verwaltungsratsvorsitzender der Commerz Funds Solutions S.A. (Fondsgesellschaft der ComStage ETFs). Inzwischen verfügt er über mehr als 25 Jahre Kapitalmarkt- und Börsenerfahrung. Er hat dabei immer das Interesse für das aktive Management von Vermögenswerten weiter gepflegt und betreut nunmehr persönlich für die Anleger die ideasTV Zertifikate Chance (CB1TVC) und Sicherheit (CB1TVS) und den ComStage Alpha Dividende Plus UCITS ETF (ETF750). Das ideasTV Konzept wurde von ihm 2007 ins Leben gerufen und wird seitdem von ihm betreut und regelmäßig moderiert. Zudem ist er Autor des Blog ETF750 (www.ideastv.de).


Dr. Jörg Krämer

 
 
 
 
 

Dr. Jörg Krämer

…ist Chefvolkswirt der Commerzbank. Dr. Krämer begann seine Laufbahn 1992 in der Konjunkturabteilung des Kieler Instituts für Weltwirtschaft und promovierte dort. Anschließend arbeitete er als Deutschland-Volkswirt bei Merrill Lynch, als Senior Economist bei Invesco Asset Management sowie als Chefvolkswirt der HypoVereinsbank. Dr. Krämer ist Mitglied des geldpolitischen Expertengremiums des Europäischen Parlaments.


Dr. Andreas Neumann

 
 
 
 
 

Dr. Andreas Neumann

… ist seit 2013 Leiter des Aktiven Asset Managements der Commerzbank. Seine berufliche Laufbahn begann Herr Dr. Neumann 1995 bei der Dresdner Bank, bei welcher er seine Banklehre absolvierte und bis 2000 im Wertpapiergeschäft arbeitete. Es folgten Stationen im Private Banking der Bremer Landesbank. Nach Abschluss des BWL-Studiums erfolgte der Wechsel nach Frankfurt ins Institutionelle Asset Management von FRANKFURT-TRUST. Von 2008-2012 war er in leitender Funktion im Asset Management der Berenberg Bank tätig. Berufsbegleitend wurden zudem die kapitalmarktbezogenen Abschlüsse als CEFA und CIIA bei der DVFA in Frankfurt erworben.


Achim Matzke

 
 
 
 
 

Achim Matzke

…leitet den Bereich Technische Analyse & Index Research bei der Commerzbank. Nach dem Mathematik- und BWL-Studium startete er 1990 seine berufliche Karriere bei der Commerzbank. Er ist mit seinem Team maßgeblich für die Technische Analyse sowie die Erstellung von Prognosen und Strategien mit dem Schwerpunkt auf deutsche und europäische Aktien und Aktienindizes verantwortlich.
2014 wurde Achim Matzke von Thomson Reuters Extel Surveys erneut zum besten Analysten des Jahres für deutsche Aktien gewählt.

Achim Matzke ist in Printmedien (z.B. FAZ, Handelsblatt) ebenso als kompetenter Kolumnist tätig wie im TV als Interviewpartner bei ARD, CNBC und natürlich regelmäßig bei ideasTV.


Sophia Wurm

 
 
 
 
 

Sophia Wurm

… ist im Bereich ETF Sales & Advisory tätig und betreut internationale Kunden beim Aufbau passiver Portfolien und bei der Auswahl von ETFs und den darunter liegenden Indizes. Sie begann ihre berufliche Laufbahn 2004 bei der Commerzbank. Nach dem Abschluss ihres Studiums (BWL mit Schwerpunkt Bankenwesen) arbeitete sie neun Jahre im Bereich Technische Analyse & Index Research und betreute institutionelle Kunden im deutschsprachigen Raum. Neben der Analyse deutscher und europäischer Aktien und Aktienindizes gehörte die Zusammenarbeit mit der Commerzbank Derivate Plattform zu ihren Schwerpunkten. Sophia Wurm ist bereits seit 2009 regelmäßiger Gast bei ideasTV.


Eugen Weinberg

 
 
 
 
 

Eugen Weinberg

…leitet seit März 2007 das Rohstoff-Research-Team bei der Commerzbank. Der Diplom- Wirtschaftsmathematiker ist in Russland geboren, kam im Jahr 1999 für ein MBA-Studium nach Deutschland. Danach war er als Fondsmanager und Rohstoffanalyst bei der BW-Bank in Stuttgart beschäftigt und baute im Anschluss den Bereich Rohstoff-Research bei der DZ Bank in Frankfurt auf. Bei der Commerzbank ist er mit seinem Team maßgeblich für die Erstellung der Prognosen und der Strategien im Rohstoffsektor verantwortlich.


Daniel Briesemann

 
 
 
 
 

Daniel Briesemann

…gehört seit November 2009 dem Rohstoff-Research Team der Commerzbank an. Er ist dort verantwortlich für das Segment der Industriemetalle. Er erwarb an der Frankfurt School of Finance & Management den Master of Arts (Banking & Finance) und ist CFA Charterholder. Seine berufliche Laufbahn startete er bei der Cominvest Asset Management GmbH, wo er zunächst in der Portfolio Strategie arbeitete, bevor er dort ins Fondsmangement für Rohstoff-Aktien wechselte. Bei der Commerzbank ist das Rohstoff-Research Team für die Erstellung der Prognosen und der Strategien im Rohstoffsektor verantwortlich.


Andreas Hürkamp

 
 
 
 
 

Andreas Hürkamp

…ist verantwortlich für die Aktienstrategie für institutionelle Kunden. Nach seinem Studium (BWL) begann er 1999 als Aktienstratege bei der WestLB in Düsseldorf. Nach fünf Jahren wechselte er 2004 zur Landesbank Rheinland-Pfalz in Mainz. 2007 kam er zur Commerzbank nach Frankfurt und unterstützt seitdem institutionelle Kunden bei ihren Anlageentscheidungen. 2014 belegte Andreas Hürkamp bei den Thomson Reuters Extel Surveys zur Wahl des besten Analysten für deutsche Aktien den zweiten Platz.


Christoph Rieger

 
 
 
 
 

Christoph Rieger

...verantwortet in der Commerzbank den Bereich Zinsstrategie und Credit Research. Sein Research Team deckt dabei die gesamte Bandbreite an Fixed Income Produkten ab, von Staatsanleihen über SSAs bis Covered Bonds, Financials und Unternehmensanleihen von Industrie- und Schwellenländern sowie die verwandten Derivate.
In früheren Stationen arbeitete er als Zinsstratege bei Dresdner Kleinwort mit Schwerpunkt Geldmärkte. Er begann seine Karriere 1998 bei der Commerzbank als Analyst für Staatsanleihen bevor er von 2001 bis 2004 in London als Stratege mit Schwerpunkt Derivate tätig war. Christoph Rieger hält ein Diplom der Universität Köln sowie einen M.A. in Economics der Temple University in Philadelphia. Er ist Mitglied der EZB Bond Market Contact Group.


Dr. Stefan Dilthey

 
 
 
 
 

Dr. Stefan Dilthey

…ist Senior Portfoliomanager im Asset Management innerhalb des Bereichs Equity Markets & Commodities. Nach dem Physikstudium mit anschließender Promotion begann er seine berufliche Laufbahn 2002 bei der LBBW in Stuttgart, wo er beim Aufbau des Zertifikategeschäfts mitwirkte und als Strukturierer und Händler tätig war. Im Oktober 2005 wechselte er zur Commerzbank nach Frankfurt und war dort u.a. als Senior Structurer für die Retail-Produktpalette verantwortlich. Von Beginn an war der Zertifikate-Experte Mitglied des Allokationsteams der Commerzbank und legt nun seinen Fokus ganz auf das Portfoliomanagement und die Entwicklung neuer aktiv gemanagter Produkte.


Dr. Johannes Krick

 
 
 
 
 

Dr. Johannes Krick

Seine berufliche Laufbahn begann er 2000 bei der Commerzbank, wo er ein berufsintegriertes BWL-Studium mit den Schwerpunkten Banking und Finance absolvierte. Während des darauffolgenden VWL-Studiums in Mainz folgten Stationen in der Onlineredaktion von Dow Jones Newswires und im Makroresearch von Feri. 2007 wechselte Johannes Krick erneut zur Commerzbank, wo er in unterschiedlichen Bereichen verantwortlich für Renten- und Währungsstrategien sowie Zins- und Währungsprognosen war. Nach dem Abschluss seiner berufsbegleitenden Promotion im Bereich Finance an der Goethe Universität im Jahr 2012, wechselte er zu Beginn des Jahres 2013 aus der Vermögensverwaltung der Bank zu Commerzbank Asset Management.


Tim Wottawah

 
 
 
 
 

Tim Wottawah

Seine berufliche Laufbahn begann er 2005 bei der Dresdner Bank, wo er nach seinem (Finanz-) Mathematikstudium, neben dem Risikocontrolling, beim Aufbau der neuen Quantitative Analyse Abteilung mitwirkte. In den letzten 4 Jahren hatte er die Verantwortung für das ex ante Risikomanagement der Commerzbank Vermögensverwaltung und baute einen hervorragenden Track Record im Bereich quantitative und qualitative Portfolioanalyse auf. Berufsbegleitend wurde zudem der kapitalmarktbezogene Abschluss als CIIA bei der DVFA in Frankfurt erworben. Zu Beginn des Jahres 2014 wechselte er aus der Vermögensverwaltung zum Commerzbank Asset Management.


Joachim Fend

 
 
 
 
 

Joachim Fend

… ist Senior Portfoliomanager im Commerzbank Asset Management. Sein Weg führte ihn nach dem Studium 1994 zu Merrill Lynch, sowohl nach Frankfurt als auch nach London, wo er für den Vertrieb und Handel von börsengelisteten Derivaten wie auch OTC-Derivaten für institutionelle Kunden in Deutschland und Österreich zuständig war. Nach seinem Wechsel zur Dresdner Bank in selbiger Tätigkeit in 2002 wurde ihm kurze Zeit später die Verantwortung für diesen Bereich übertragen, die er auch nach der Übernahme durch die Commerzbank in 2008 fortsetzte. Zu Beginn des Jahres 2015 wechselte er ins Asset Management der Commerzbank, um im Portfoliomanagement seine Derivate-Kenntnisse einzubringen.


Anouch Alexander Wilhelms

 
 
 
 
 

Anouch Alexander Wilhelms

… studierte Betriebswirtschaft an der Frankfurt School of Finance and Management (ehemals HfB) und an der San Pablo CEU Madrid in Spanien. Seit Februar 2008 arbeitet er als  Product Manager bei der Commerzbank im Bereich Equity Markets & Commodities, Public Distribution in Frankfurt. Seit 2010 verantwortet er zudem den Bereich Media Relations für strukturierte Wertpapiere der Commerzbank AG.

Anouch Alexander Wilhelms ist regelmäßiger Gast bei n-tv und dem Deutschen Anleger Fernsehen (DAF). Darüber hinaus schreibt er Gastbeiträge in verschiedenen Publikationen (Börsen-Zeitung, Traders’ Magazin, etc.).





Commerzbank AG | E-Mail: ideastv@commerzbank.com - Telefon: 069 136 47845   28.06.2017