Konzept


ideasTV ist das Fernsehformat und ideasRadio das Radioformat des Bereichs Equity Markets & Commodities (EMC) der Commerzbank. Aus dieser Abteilung innerhalb der Investmentbank (Corporates & Markets) werden täglich ca. 200.000 Produkte für Privatkunden quotiert. Hierzu gehören ETFs (z.B. ComStage), Zertifikate, Optionsscheine, CFDs und Anleihen.

Seit Anfang 2007 wird die Sendung jeden Mittwoch gegen 18:54 Uhr beim Nachrichtensender n-tv ausgestrahlt (jederzeit unter www.n-tv.de in der Rubrik „Börse“ abrufbar oder in der n-tv Video Mediathek). Mit dem ideas Format ermöglicht die Commerzbank interessierten Zuschauern den freien Zugang zum Research der Abteilung Corporates & Markets. Im Rahmen des ideasTV Konzepts werden auch bestimmte Anlageprodukte betreut, die börsentäglich handelbar sind.

Die Sendung wird im großen Handelssaal der Commerzbank in Frankfurt produziert. Sie ist Teil des kostenlosen ideas Servicepakets, bestehend aus ideas Magazin, ideasdaily und ideasTV. ideasdaily ist ein eigenständiger, börsentäglich extern erstellter Chartanalyse Newsletter, während ideasTV ein Format der Commerzbank ist. Zu jeder ideasTV Sendung wird ein Sendeskript erstellt, das Hintergrundinfos zu den in der Sendung behandelten Themen liefert und kostenlos auf Anfrage per E-Mail versendet wird.

Verantwortlich für die Sendung ideasTV ist Thomas Timmermann.

Produziert wird die Sendung ideasTV von Schreckenberg Film, Merckstraße 30, 64283 Darmstadt.
Produziert wird das Radioformat ideasRadio von Börsenradio Networks AG, Denzenlohestr. 47, 95500 Heinersreuth





Commerzbank AG | E-Mail: ideastv@commerzbank.com - Telefon: 069 136 47845   28.06.2017